Weihnachtsgrüße vom Institut Belrad in Minsk

Liebe Freunde,

Im Namen des Instituts BELRAD und der belarussischen Kinder schicken wir Euch unsere besten Weihnachtswünsche und Neujahrgrüβe! Wir wünschen Euch Gesundheit, Frieden und Glück.

Wir sind stolz Sie als Partner zu haben!

Mit herzlichen Grüβen,

Alexej Nesterenko und Mitarbeiter von Belrad

Frohe Weihnachten

Ein weiteres Jahr neigt sich dem Ende entgegen und Weihnachten steht vor der Tür. Zu dieser besinnlichen Jahreszeit wünschen wir allen Vereinsmitgliedern, allen Gasteltern, sowie allen Unterstützern und Freunden des Reisekinder e.V., viele wundervolle Stunden im Kreise eurer Lieben und ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2022.

Kinderreise 2021 wieder abgesagt

Im Juli 2021 haben wir entschieden, die Kinderreise auch in diesem Jahr nicht stattfinden zu lassen.

Diese Entscheidung ist uns auch dieses Mal nicht leichtgefallen. Es war und ist uns nicht möglich eine verbindliche Planung zu machen. Das gesundheitliche Risiko für die Kinder, Gasteltern, Vereinsmitglieder, Betreuer und Helfer, sowie die Verantwortung für unsere Spendengelder haben uns zu diesem sehr schweren Schritt bewegt.

Wir überlegen auch diesmal, ob und wie wir den Kindern der Region Jelsk eine Freude machen können. Im letzten Jahr haben wir private Spendengelder gesammelt und diese privat an unsere Partner in Belarus übergeben. Von diesen Geldern wurden für die örtliche Schule und den Kindergarten Spielzeuge und Sportgeräte erworben.

Unsere Gedanken sind trotz allem weiterhin bei der Planung einer nächsten Kinderreise. Wir sind weiter in Kontakt mit unseren Partnern vor Ort in Weißrussland.

Liebe Vereinsmitglieder, wir hoffen, dass ihr die Vereinsarbeit weiter so fortführt und auch bei der Planung des nächsten Erholungsaufenthaltes der Kinder mit dabei seid. Es liegt uns am Herzen weiterzumachen.

Liebe Gasteltern, wir würden uns sehr glücklich schätzen, wenn Sie ihre angebotene Hilfe weiter aufrechterhalten und uns bei der nächsten Kinderreise unterstützen.

Liebe Spender und Helfer, wir sind auch weiterhin für jeden noch so kleinen Betrag und jede Art von Unterstützung sehr dankbar.

Vielleicht kann aus einem Unterstützer auch ein neues Mitglied für unseren Verein werden. Bei Interesse wendet euch per E-mail an reisekinder@gmail.com oder holt euch den Mitgliedsantrag von der Homepage https://reisekinder.files.wordpress.com/2018/03/mitgliedsantrag-reisekinder-ev.pdf und füllt ihn aus und sendet ihn an die unter folgenden Link https://reisekinder.org/impressum/ aufgeführte Postadresse. Wir würden uns sehr freuen neue Mitglieder begrüßen zu dürfen.

Noch einmal möchten wir sagen, wie schwer uns die erneute Absage für die Reise 2021 gefallen ist, aber es ist eine Ausnahmesituation, die uns alle betrifft, weltweit.

SCHÜTZEN SIE SICH UND BLEIBEN SIE GESUND